01.07.18 Piper 6 Jahre jung

Heute war ein ganz besonderer Tag. Ich habe Geburtstag.. 6 Jahre bin ich nun schon und kein bisschen ruhiger geworden..hihi. Frauchen hat mir ein Ständchen gesungen und wir haben einen tollen Spaziergang gemacht. War ein super toller Tag gewesen.

Meine Piper, Püppilotta, verrückte Nudel...alles alles Liebe zum Geburtstag. In der Rettungshundearbeit sind wir nun ein perfektes Team geworden und es wird immer und immer besser.. Im Alltag naja mal so mal so...ich hoffe auf noch viele tolle Jahre zusammen....knutscha

06.05.18 Flächenprüfung Rettungshunde in Berlin

Heute sind Frauchen und ich früh los. Wir sind zur Heidi gefahren und da in ein anderes Auto gestiegen. Dann sind wir so 1 1/2 halbe Stunde gefahren. Als wir am Zielort ankamen, waren da schon so einige Leute. Viele hatten diese roten Einsatzklamotten an, Frauchen auch. Frauchen hat dann allen Hallo gesagt und dann hieß es warten. Wir sind in der Zwischenzweit Spazieren gegangen und haben weiter gewartet. Jetzt wurde auch mir klar was los ist, Prüfungstag. Nach einer Ewigkeit war es dann soweit, Frauchen und ich sind zum Prüfungsgebiet gefahren. Nach kurzer Einweisung ging es los, Frauchen schickte mich in die Suche, zack ersten gefunden. Nach kurzer Besprechung ging es weiter, auch da brauchte ich nicht lange, zack 2. Person gefunden. Frauchen war ganz schön happy. Dann wurde ich ein 3. mal in die Suche geschickt. Auch da brauchte ich nicht lange und ich fand eine 3. Person...man die Erleichterung stand Frauchen ins Gesicht geschrieben. Die Prüferin schrieb noch kurz was und dann gab sie bekannt, dass wir bestanden haben und das auch noch mit VORZÜGLICH. Hey ich muss wohl meine Sache prima gemacht haben. Ich glaube jetzt sind wir ein richtiges Team in der Rettungshundearbeit, Yippie.

Piper Februar 2018

Heute mal das schöne Wetter genutzt und ein paar Bilder gemacht. Piper ist nun fast 6 Jahre alt und meine schwarze Perle. Einfach ist es zwar nicht immer, aber ich möchte mein Mädchen nicht mehr missen...