20.06.2020 Gemeinsames Training mit der DRK Rettungshundestaffel Finsterwalde

 

Auch ich durfte mit nach Finsterwalde...Das große Einsatzauto haben wir gleich in Beschlag genommen. Ich war diesmal auch nicht so laut, das fand Frauchen echt prima. Ich hatte echt schwierige Verstecke, die ich aber mit Hilfe von Frauchen gut ausgeabeitet habe. Frauchen war richtig stolz...Hier noch ein paar Bilder.